Migrationsvernetzung im Kreis Herford

Schnellmenü

widunetz - Netzwerk für Integration & Vielfalt im Kreis Herford
Zum Schnellmenü springen

Hauptnavigation

Migrationsvernetzung|Impressum|

Volltextsuche

Subnavigation

Zum Schnellmenü springen

Inhaltsbereich

Kategorie:
Suchbegriff:
Ihr Wohnort:
Aufgabe:
Juleica: Jugendgruppe leiten
Zuständigkeit
Kreis Herford - Offene Kinder- und Jugendarbeit, Schulsozialdienst
Amtshausstraße 3
32051 Herford
 
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
Ihre Ansprechpartner/innen
 
Matthias Rahe
Jugend und Familie - Offene Kinder- und Jugendarbeit, Schulsozialdienst
Offene Jugendarbeit
Amtshausstraße 3
32051 Herford
E-Mail
 : 
Raum
 : 
4.24
Telefax
 : 
05221/13-1902
Telefon
 : 
05221/13-1424
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Jugendgruppen leiten

Beschreibung

Willst du oder wollen Sie eine Jugendgruppe zu leiten? Für diese verantwortungsvolle Aufgabe wird eine Qualifikation, die Jugendgruppenleitungskarte (Juleica) benötigt. Der Kreis Herford bietet jährlich Schulungen an.

Was genau ist die Juleica?

Die Juleica bildet ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Jugendarbeit aus. Der Ausweis ist also ein Dokument, das die Berechtigung zur pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen gegenüber Erziehungsberechtigten und Trägern der Jugendhilfe belegt.

Für wen ist die Juleica?

Wenn Sie ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sein möchten und mindestens 16 Jahre alt sind, können Sie sich nach festgelegten Richtlinien theoretisch und praktisch ausbilden lassen. Wenn Sie die Ausbildung erfolgreich abschließen, erhalten Sie die Juleica.

Die Juleica ist drei Jahre gültig. Sie können diese jedoch für drei weitere Jahre verlängern. Hierfür ist es notwendig, dass Sie folgende Kurse besuchen:

  • ein Wochenende mit dem Rechtsseminar,
  • ein weiteres Wochenende aus dem Programm sowie
  • einen Erste-Hilfe-Kurs.

Downloads

JULEICA 2017 [PDF: 4 MB]

Allgemeine Informationen zur Juleica

Viele Veranstaltungen finden im Jugendgästehaus des Kreises statt.




Servicezeiten: Offene Kinder- und Jugendarbeit, Schulsozialdienst

Offene Kinder- und Jugendarbeit, Schulsozialarbeit
-Verwaltung im Kreishaus
Montag bis Donnerstag

09:00 bis 12:00 Uhr

Weitere Servicezeiten richten sich nach den Öffnungszeiten der Jugendzentren und Jugendtreffs.