Migrationsvernetzung im Kreis Herford

Schnellmenü

widunetz - Netzwerk für Integration & Vielfalt im Kreis Herford
Zum Schnellmenü springen

Hauptnavigation

Migrationsvernetzung|Impressum|

Volltextsuche

Subnavigation

Zum Schnellmenü springen

Inhaltsbereich

Kategorie:
Suchbegriff:
Ihr Wohnort:
Aufgabe:
Korruption bei der Kreisverwaltung Herford vorbeugen und bekämpfen
Zuständigkeit

Bitte wählen Sie Ihren Wohnort aus, um die für Sie zuständige Behörde zu ermitteln!

Korruption bei der Kreisverwaltung Herford vorbeugen und bekämpfen

Beschreibung

Korruption umfasst unter anderem Bestechlichkeit, Betrug, Untreue und Urkundenfälschung. Sie ist ein gesamtgesellschaftliches Problem, das in den unterschiedlichsten Bereichen des Lebens auftritt

  • in der Wirtschaft,
  • im Gesundheitswesen,
  • im Sport,
  • in der Politik und
  • in der Verwaltung.

Korruption verursacht hohe wirtschaftliche Schäden und behindert den fairen Wettbewerb. Sie untergräbt das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger und schadet dem Ansehen der Kreisverwaltung. Der Landrat möchte deshalb das Thema Korruption offensiv angehen. Er hat den Leiter der Rechnungsprüfung zum Antikorruptionsbeauftragten bestellt.

Welche Aufgaben übernimmt der Antikorruptionsbeauftragte?

Der Antikorruptionsbeauftragte steht der gesamten Verwaltung sowie den Bürgerinnen und Bürgern in allen Angelegenheiten rund um das Thema Korruption als vertraulicher Ansprechpartner zur Verfügung. Er nimmt bei einem Korruptionsverdacht Hinweise entgegen. Auf Wunsch kann dies vertraulich geschehen oder anonym über das Kontaktformular. Der Antikorruptionsbeauftragte geht den Hinweisen nach und leitet weitere, gegebenenfalls auch strafrechtliche Schritte ein.

Kreistagsmitglieder und sachkundige Bürgerinnen und Bürger

Mandatsträgerinnen und Mandatsträger sind nach dem Gesetz verpflichtet, unter anderem Ihren Beruf, Beraterinnenverträge/Beraterverträge, Funktionen in Vereinen sowie Mitgliedschaften in Aufsichtsräten, Organen und Kontrollgremien anzugeben. Die Angaben müssen sie jährlich veröffentlichen.

Rechtsgrundlagen

Gesetz zur Verbesserung der Korruptionsbekämpfung und zur Errichtung und Führung eines Vergaberegisters in Nordrhein-Westfalen (Korruptionsbekämpfungsgesetz - KorruptionsbG)

Anonymes Kontaktformular

Die Fraktionen des Kreistages Herford haben sich darauf geeinigt, dass Angaben der Kreistagsmitglieder sowie der sachkundigen Bürgerinnen und Bürger auf den Internetseiten des Kreises Herford veröffentlicht werden:

Informationen über aktuelle Mandatsträgerinnen und Mandatsträger im Virtuellen Sitzungsdienst

Weitere Informationen:

Informationen zum Thema «Korruption« des Ministeriums für Inneres und Kommunales des Landes

Informationen zum Thema “Korruption“ der Polizei NRW




Randspalte Korruptionsbekämpfung

Unter der kostenfreien Rufnummer 0800 5677878 sind die Spezialistinnen und Spezialisten des Landeskriminalamtes NRW (LKA NRW) für Sie erreichbar. Sie beantworten Fragen zur Korruption oder nehmen Hinweise zu auffälligen Sachverhalten entgegen.