Migrationsvernetzung im Kreis Herford

Schnellmenü

widunetz - Netzwerk für Integration & Vielfalt im Kreis Herford
Zum Schnellmenü springen

Hauptnavigation

Migrationsvernetzung|Impressum|

Volltextsuche

Subnavigation

Zum Schnellmenü springen

Inhaltsbereich

Kategorie:
Suchbegriff:
Ihr Wohnort:
Aufgabe:
Gleichstellungsstelle: Gleichstellung in der Kreisverwaltung fördern und fordern
Zuständigkeit
Kreis Herford - Gleichstellungsstelle
Amtshausstr. 3
32051 Herford
 
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
Ihre Ansprechpartner/innen
 
Simona Langenberg
Gleichstellungsstelle
Gleichstellungsbeauftragte
Amtshausstr. 3
32051 Herford
E-Mail
 : 
Raum
 : 
3.12
Telefax
 : 
05221/13-171312
Telefon
 : 
05221/13-1312
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Ella Kraft
Gleichstellungsstelle
Mitarbeiterin der Gleichstellungsstelle
Amtshausstraße 3
32051 Herford
E-Mail
 : 
Raum
 : 
3.13
Telefax
 : 
05221/13-171313
Telefon
 : 
05221/13-1313
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Gleichstellungsstelle: Gleichstellung in der Kreisverwaltung fördern und fordern

Beschreibung

Wer sind wir?

Wir sind ein Informations- und Beratungsbüro für Frauen. Wir nehmen innerhalb und außerhalb der Verwaltung vielfältige Aufgaben wahr, um die Gleichstellung von Frauen und Männern in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens zu verwirklichen und voranzubringen.

Zahlreiche Anfragen, Anliegen sowie Interesse an Veranstaltungen und Informationen laufen bei uns zusammen. Diese greifen wir auf und tragen sie weiter in Zusammenarbeit mit

  • der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsstellen im Kreis Herford,
  • Frauengruppen sowie
  • Frauen in Institutionen und Politik, in Vereinen und Verbänden.

Welche Aufgaben nehmen wir wahr?

Wir koordinieren das Fachforum gegen häusliche Gewalt im Kreis Herford. Andere Institutionen unterstützen unsere Arbeit.

Das Frauenforum im Kreis Herford ist ein Zusammenschluss von Frauen. Gemeinsam mit den drei Sprecherinnen planen wir Aktivitäten und setzen sie um.

Neben der Informations- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Mitarbeit in Gremien hat die Gleichstellungsstelle festgelegte Aufgaben in der Verwaltung zu erfüllen. Wir wirken zum Beispiel mit bei:

  • Verwaltungsentscheidungen
  • der Erstellung des Frauenförder- und Gleichstellungsplanes und der Umsetzungsberichte
  • Personalmaßnahmen und organisatorischen Maßnahmen

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Sie sind neugierig geworden? Sie haben Fragen und wünschen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Gerne stellen wir Ihnen Informationsmaterial, Broschüren und Publikationen zu einem breiten Themenspektrum zur Verfügung. Oder Sie erhalten Unterstützung bei Ihrer Recherche.

Selbstverständlich steht die Gleichstellungsbeauftragte auch für persönliche Informationen und Beratungsgespräche zur Verfügung. Gerne nehmen wir Hinweise auf andere Fachberatungsstellen entgegen.

Rechtsgrundlagen

  • Grundgesetz (GG)
  • Landesgleichstellungsgesetz NRW (LGG NRW)
  • Kreisordnung NRW (KrO NRW)
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

Downloads

Kein Ergebnis gefunden.