Migrationsvernetzung im Kreis Herford

Schnellmenü

widunetz - Netzwerk für Integration & Vielfalt im Kreis Herford
Zum Schnellmenü springen

Hauptnavigation

Migrationsvernetzung|Impressum|

Volltextsuche

Subnavigation

Zum Schnellmenü springen

Inhaltsbereich

Kategorie:
Suchbegriff:
Ihr Wohnort:
Aufgabe:
Gutachterausschuss
Zuständigkeit

Bitte wählen Sie Ihren Wohnort aus, um die für Sie zuständige Behörde zu ermitteln!

Beschreibung

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte ist eine Einrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Mitglieder der Gutachterausschüsse werden von der Bezirksregierung jeweils für die Dauer von 5 Jahren bestellt. Für das Gebiet des Kreises Herford und das Stadtgebiet von Herford besteht jeweils ein eigener Gutachterausschuss.

Die Tätigkeit in den Gutachterausschüssen ist ehrenamtlich und wird überwiegend von Sachverständigen aus den Fachgebieten Bau- und Immobilienwirtschaft, Architektur, Bankwesen, Land- und Forstwirtschaft sowie Vermessungs- und Liegenschaftswesen ausgeübt.

Die örtlichen Gutachterausschüsse haben im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Führung und Auswertung der Kaufpreissammlung
  • Ermittlung von Bodenrichtwerten
  • Ermittlung der für die Wertermittlung erforderlichen Daten (u.a. Liegenschaftszinssätze, Bodenpreisindexreihen, Marktanpassungsfaktoren)
  • Zusammenfassung und Veröffentlichung von Feststellungen über den Grundstücksmarkt in einer Übersicht Grundstücksmarktbericht
  • Erstattung von Gutachten über den Verkehrswert von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie Rechten an Grundstücken
  • Erstattung von Gutachten über die Höhe der Entschädigung für Rechtsverluste (zum Beispiel Enteignung) und für andere Vermögensnachteile
  • Erstattung von Gutachten über Miet- und Pachtwerte
  • Erteilung von Wertauskünften und Stellungnahmen über Grundstückswerte
  • Individuelle, anonymisierte Auswertungen aus der Kaufpreissammlung

Zur Vorbereitung von Gutachten und zur Führung der Kaufpreissammlung sowie zur Unterstützung bedient sich der Gutachterausschuss einer Geschäftsstelle. Diese ist beim Kataster- und Vermessungsamt des Kreises Herford bzw. bei der Abteilung Bauaufsicht und Denkmalschutz der Stadt Herford eingerichtet.




[+ Rechtsgrundlage