Migrationsvernetzung im Kreis Herford

Schnellmenü

widunetz - Netzwerk für Integration & Vielfalt im Kreis Herford
Zum Schnellmenü springen

Hauptnavigation

Migrationsvernetzung|Impressum|

Volltextsuche

Subnavigation

Zum Schnellmenü springen

Inhaltsbereich

 

Der Jugendmigrationsdienst Herford (JMD) ist zuständig für jugendliche Migrantinnen und Migranten im Alter von 12 - 27 Jahren und deren Familien, die ihren Wohnsitz im Kreis Herford haben. Der JMD unterstützt sie mit individuellen Angeboten und durch professionelle Begleitung bei ihrem Integrationsprozess im neuen Lebensumfeld.

Die Ziele sind:

  1. Verbesserung der Integrationschancen durch sprachliche, schulische, soziale Integration
  2. Förderung von Chancengleichheit
  3. Förderung der Partizipation von jungen Migrantinnen und Migranten in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens

Die Ziele werden erreicht durch:

  1. Einzelfallhilfen, persönliche Beratung
  2. sozialpädagogische Begleitung vor, während und nach den Integrationskursen
  3. Erarbeitung eines individuellen Förderplanes im Sinne des Casemanagement
  4. Netzwerk- und Sozialraumarbeit
  5. Initiierung und Begleitung der interkulturellen Öffnung von Diensten und Einrichtungen der sozialen Handlungsfelder

 

Kontakt:
Diakonisches Werk im Kirchenkreis Herford
Jugendmigrationsdienst Herford
Auf der Freiheit 25
32052 Herford
Internet: Jugendmigrationsdienst Herford

Michael Lindemann
Telefon: 05221 / 5998 - 37
E-Mail: michael.lindemann@dw-herford.de

Doris Laukötter
Telefon: 05221 / 5998 - 52
E-Mail: doris.laukoetter@dw-herford.de 

Fabian Drosselmeier
Telefon: 05221 / 5998 - 70
E-Mail: fabian.drosselmeier@dw-herford.de